Lanzarote-Werbung: Sonnenbrillen in Berlin & Düsseldorf verschenkt

Das lanzarotenische Amt für Tourimus hat zwischen dem 13. und 26. Juli d.J. gemeinsam mit der Fluggesellschaft AirBerlin eine Werbeaktion in einigen Stadtteilen von Düsseldorf und Berlin durchgeführt und mehr als 10.000 rote Sonnenbrillen mit den Logos der Insel und der Fluggesellschaft verteilt.

Dazu gab es eine Postkarte, auf der eine rote Brille abgebildet war mit Brillengläsern mit Strandmotiv; unter dem Motto „Let’s have sun“. Bei dem „Postkartenstrand“ handelte es sich um die wunderschöne Playa de La Francesa von La Graciosa.

Verteilt wurden die Werbegeschenke in Gebieten mit kaufkräftiger Bevölkerungsgruppe; u.a. an der Rheinuferpromenade von Düsseldorf und in den Berliner Stadtteilen Schöneberg und Prenzlauer Berg.

AirBerlin ist zur Zeit die einzige deutsche Fluggesellschaft, die Lanzarote mit Berlin verbindet, weshalb neben Düsseldorf im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen einige Stadtteile der Bundeshauptstadt für die Werbekampagne gewählt wurden.

Das schlechte Juli-Wetter in Deutschland kam – zumindest für diese Aktion – gut zu pass.