Mozaga – Tapas Bar im Museumsdorf beim Monumento al Campesino

Unsere Restaurantempfehlung

SanBartolomeGemeinde: San Bartolomé
Lage: An der LZ20 zwischen Mozaga & San Bartolome
In einem Gebäudetrakt des Museumsdorfs. Im gemütlichen Außenbereich hat man einen wunderbaren Blick auf das Monumento al Campesino

Öffnungszeiten/Tel.: Wir vergaßen zu fragen. Aber auf jeden Fall während der Öffnungszeiten des Museumsdorfs von 10-18 h

Konstant gut zubereitet sind sie, die Tapas in der am Fuße der großen Eingangstreppe gelegenen Bar. Überschaubar im wahrsten Sinne des Wortes, präsentieren die freundlichen Kellner die frischen Zubreitungen in Glasschüsseln auf dem Tresen. In aller Ruhe kann man so die Tapas in Augenschein nehmen und auswählen. Wir mögen besonders Pulpo in Adobo, Paella und sauer eingelegten Thunfisch. Überhaupt ist die Zubereitung saurer Tunken eine Stärke der Küche, wie bei einigen Fischzubereitungen nachprüfbar ist. La Geria-Weine werden auch glasweise gereicht, und wem Copas nicht reichen, ordert eben eine ganze Flasche Rebensaft. In der sehr gepflegten Atmosphäre wird hier Tapasessen ein großes Vergnügen.

MonumentoCampesinoG3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.