Armas bietet demnächst Fährverbindungen zwischen Las Palmas und El Aaiún an

Nachdem die Freude über eine im Dezember 2007 eingerichtete Fährverbindung zwischen Fuerteventura und Marokko nur von kurzer Dauer war, weil die dort eingesetzte Fähre “Assalama“ der Reederei Armas Ende April 2008 im Hafen von Tarfaya/Marokko havarierte, startet die Reederei nun einen weiteren Versuch, die nahe gelegenen Küste Afrikas regelmäßig anzusteuern: Weiterlesen

Gestern und heute sind insgesamt 3 Flüchtlingsboote angekommen

Am frühen Sonntagmorgen sind 2 Boote – eines mit 20, das andere mit 12 Marokkanern an Bord – in Arrecife angekommen. Die Boote waren vor der Küste Lanzarotes entdeckt worden.

Heute in der Früh ist ein Boot ganz in der Nähe des Campingplatzes an den Papagayo-Stränden angekommen. Alle Insassen (ca. 15) sind noch flüchtig.